Aktuelles

25. Januar 2023

Zukunft braucht einen Namen

WISTA schreibt Wettbewerb zur Namensfindung für Privatstraße auf dem Innovationscampus FUBIC aus

Die Straße, für die nun ein Name gesucht wird (hier in Blau), verläuft über den gesamten Innovationscampus FUBIC. Bild: © Heinle Wischer, Partnerschaften freier Architekten mbB

Auf dem Gelände des früheren US-Militärhospitals an der Fabeckstraße in Berlin-Dahlem entsteht derzeit in direkter Nachbarschaft zur Freien Universität Berlin der Innovationscampus FUBIC. Dieser wird die Heimat für technologieorientierte Start-ups und junge Unternehmen aus den Bereichen Life-Science, Gesundheitswirtschaft und Informatik. In seinem Herzstück – dem neuen Innovationszentrum FUBIC (Business and Innovation Center next to Freie Universität Berlin Campus) – werden sich nach der Fertigstellung des Gebäudes bis zu 80 Unternehmen ansiedeln. Auf dem parkähnlichen Gelände mit altem Baumbestand finden künftig insgesamt bis zu sieben Gebäude Platz, die über eine Privatstraße miteinander verbunden sind.

Diese Straße soll nun einen Namen erhalten, welche auch die Anschrift für die technologieorientierten Unternehmen bilden wird, die sich auf dem Innovationscampus und im Innovationszentrum FUBIC ansiedeln. Gesucht wird ein einprägsamer Name mit gutem Klang. Der Straßenname darf in Berlin noch nicht vergeben sein und sollte idealerweise einen Bezug zum Standort haben. Der Projektentwickler, die landeseigene WISTA Management GmbH schreibt daher einen Wettbewerb aus. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger können sich beteiligen und ihre Vorschläge für einen Straßennamen per E-Mail senden an: pr(at)wista.de. Einsendeschluss ist der 01. März 2023.

Die besten Vorschläge werden von einer Jury (bestehend aus Vertreter/-innen der Politik und Wirtschaft sowie der WISTA Management GmbH) ermittelt. Der erste Platz wird mit 1.000 Euro, der zweite mit 500 Euro und der dritte bis fünfte Platz mit jeweils 100 Euro prämiert. Die Entscheidung über die Vergabe des Namens fällt der Bezirk Steglitz-Zehlendorf.


Auch der Name des Innovationszentrums „FUBIC“ war bereits aus einem Wettbewerb zur Namensfindung hervorgegangen, den die WISTA Management GmbH 2015 ausgelobt hatte.
Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt und öffentlich bekannt gegeben. Die Daten der Teilnehmenden werden nach Abschluss des Verfahrens gelöscht.

 

Kontakt:

 

Jörg Israel
Projektleiter FUBIC
+49 30 6392-2216
israel(at)wista.de

 

Cindy Böhme
Unternehmenssprecherin
+49 30 6392-2191
cindy.boehme(at)wista.de